Waffenexporte stoppen

Ein Teil des deutschen Wohlstandes (haha, da muss ich selbst laut lachen) beruht auf dem Export von Tod (Rüstungsexporte). Auf WeAct haben terre des hommes nun eine Petition gestartet, die Exporte von Kleinwaffen und generell Rüstungsexporte in Länder mit bewaffneten Konflikten stoppen möchte. In der letzten Anstalt wurde genau dieses Thema durchexerziert – und hier nun die passende Aktion für Dich zur Unterschrift:

https://weact.campact.de/petitions/stoppt-waffenexporte

Druckansicht

Dirk

Jahrgang 1974, in erster Linie Teil dieser Welt und bewusst nicht fragmentiert und kategorisiert in Hamburger, Deutscher, Mann oder gar Mensch. Als selbstständiger IT-Dienstleister (Rechen-Leistung) immer an dem Inhalt und der Struktur von Informationen interessiert und leidenschaftlich gerne Spiegel für sich selbst und andere (als Vater von drei Kindern kommt dies auch familiär häufig zum Einsatz). Seit vielen Jahren überzeugter Vegetarier und trotzdem der Meinung: „Alles hat zwei Seiten, auch die Wurst hat zwei!“

Schreibe einen Kommentar