Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten

Deutschland ist und war immer in den Top 5 der Waffenexporteure. Aber die Menschen, die vor Krieg und Zerstörung mit ihren Familien flüchten, die möchte der Staat nicht versorgen.

[Quelle]

print

Dirk

Jahrgang 1974, in erster Linie Teil dieser Welt und bewusst nicht fragmentiert und kategorisiert in Hamburger, Deutscher, Mann oder gar Mensch. Als selbstständiger IT-Dienstleister (Rechen-Leistung) immer an dem Inhalt und der Struktur von Informationen interessiert und leidenschaftlich gerne Spiegel für sich selbst und andere (als Vater von drei Kindern kommt dies auch familiär häufig zum Einsatz). Seit vielen Jahren überzeugter Vegetarier und trotzdem der Meinung: „Alles hat zwei Seiten, auch die Wurst hat zwei!“