Schluss mit dem Agrar-Monopoly!

Das Umweltinstitut München startet eine Unterschriftensammlung gegen die Fusion von Bayer und Monsanto. Die Konzentration auf dem Markt für Saatgut und Pestizide nimmt immer groteskere Formen an. Die Fusion von Monsanto und Bayer ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Schreibe jetzt der EU-Wettbewerbskommissarin Vestager, der Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypris und dem Präsidenten des Bundeskartellamts Mundt – sie müssen einschreiten und die Marktmacht der Konzerne brechen!

https://www.umweltinstitut.org/mitmach-aktionen/schluss-mit-dem-agrar-monopoly.html

Druckansicht

Dirk

Jahrgang 1974, in erster Linie Teil dieser Welt und bewusst nicht fragmentiert und kategorisiert in Hamburger, Deutscher, Mann oder gar Mensch. Als selbstständiger IT-Dienstleister (Rechen-Leistung) immer an dem Inhalt und der Struktur von Informationen interessiert und leidenschaftlich gerne Spiegel für sich selbst und andere (als Vater von drei Kindern kommt dies auch familiär häufig zum Einsatz). Seit vielen Jahren überzeugter Vegetarier und trotzdem der Meinung: „Alles hat zwei Seiten, auch die Wurst hat zwei!“

Schreibe einen Kommentar