Petition: Züge statt Flüge!

Kurzstreckenflüge belasten das Klima stark, und die indirekte Subvention durch steuerfreien Treibstoff könnten Steuerzahler:innen sich ebenfalls sparen. So haben sich Robin Wood und attac zusammengetan und eine eigene Website für dieses Ziel ins Leben gerufen, an der sich auch zahlreiche NGOs, Vereine und Initiativen beteiligen. Wie ich finde, eine sinnige Petition, und daher möchte ich sie auch an dieser Stelle unterstützen:

https://www.zuege-statt-fluege.org

print

Dirk

Jahrgang 1974, in erster Linie Teil dieser Welt und bewusst nicht fragmentiert und kategorisiert in Hamburger, Deutscher, Mann oder gar Mensch. Als selbstständiger IT-Dienstleister (Rechen-Leistung) immer an dem Inhalt und der Struktur von Informationen interessiert und leidenschaftlich gerne Spiegel für sich selbst und andere (als Vater von drei Kindern kommt dies auch familiär häufig zum Einsatz). Seit vielen Jahren überzeugter Vegetarier und trotzdem der Meinung: „Alles hat zwei Seiten, auch die Wurst hat zwei!“

Schreibe einen Kommentar